Brot ist unsere Leidenschaft
Brot ist unsere Leidenschaft

Das körnchen Wahrheit

Gutes Brot braucht Mehl, das noch warm ist von der Mühle

 

Nur wenn  das Korn direkt vor dem Backen und mit der gebotenen Langsamkeit vermahlen wird, können möglichst viele der natürlichen Aroma- und Vital-Stoffe bewahrt werden.

 

Wir mahlen auf einer Elsässer Getreidemühle mit Naturstein 

 

Der Mehlvergleich:

Es besteht ein erheblicher  Unterschied zwischen frisch gemahlenem und 14 Tage altem Vollkornmehl. Das haben die Forscher Kühnau und Bernasek in Tierversuchen festgestellt. Dabei wurde beobachtet, wie sich die Zahl der Nachkommen bei unterschiedlicher Kost im Laufe der  Generationen verändert. Die einzelnen Gruppen von Versuchstieren  wurden neben 50 % normaler Kost mit folgendem gefüttert:

 

Zahl der Nachkommen in der 1. bis 4. Generation:
 

 

1.

2.

3.

4.

Frisch gemahlenes Vollkornmehl

11.3

9.7

12.3

12.0

Brot aus frisch gemahlenem Vollkornmehl

12.3

9.5

9.3

11.6

14 Tage altes Vollkornmehl

9.5

4.5

 3.2

 -,-

Brot aus 14 Tage altem Vollkornmehl

 8.0

 3.5

2.0

 -,-

Auszugsmehl

8.0

4.0

1.2

 -,-

 

Kontakt:

Telefon: 0751/ 24131
Fax: 0751 24766
E-Mail:

info@schwendinger-brot.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bäckerei Schwendinger